Leinen ist ein absolutes Allroundtalent: Die aus Flachsfasern gewonnene Naturfaser wird besonders gerne im Sommer getragen, da sie atmungsaktiv und dadurch kühlend und schweißmindernd wirkt. Das Material ist reißfest und unempfindlich. Leinen wirkt antibakteriell und ist flusenfrei und daher ausgezeichnet für Allergiker geeignet.

Leinen

Liebe

Leinen

los!

Leinen - tragen & pflegen

Leinen tragen: Leinen ist altbewährt und bekannt für seine natürliche hochwertige Optik. Die Naturfaser wird aufgrund ihrer Eigenschaften besonders gerne im Sommer getragen. Die Kleidungsstücke sollten nicht enganliegend geschnitten sein, sondern leicht und locker fallen. Im Büro, im Urlaub oder für den Stadtbummel – Leinen ist der perfekte Begleiter für jeden Anlass.

Leinen pflegen: Leinen hält hohe Waschtemperaturen aus, wobei reines Leinen nicht heißer als 40 Grad gewaschen werden sollte, um die Form beizubehalten. Ein Schonwaschgang mit geeignetem Waschmittel ohne Bleichmittel oder Weichspüler ist hierbei wichtig. Bestenfalls wenig Umdrehungen wählen. Häufiges Waschen macht leinen weicher und angenehmer zu tragen. Ein Tipp von uns: auf links bügeln!

Jetzt alle Artikel entdecken!