Schlangenprint Kleid

Tierisch gut: Schlangenprint

Hallo meine Liebe, heute entführe ich dich direkt in den Zoo, da wir ja aktuell nicht in den Dschungel reisen können. Der Snake bzw. Schlangenprint verzaubert uns jetzt ganz besonders. Deshalb habe ich mich mal ein wenig schlau gemacht …

Woher kommt der Schlangenprint?

Seit den 60er-Jahren kehrt der Schlagen-Look immer wieder auf den Laufsteg zurück, dank Roberto Cavalli, Versace und Dolce & Gabbana ist der Trend auch jetzt wieder zurück und begeistert uns mehr denn je.

Wie kombiniere ich den Schlangenprint richtig?

Beim Schlangenprint solltest du 3 Regeln beachten:

  1. Da es verschiedene Schlangen gibt, gibt es auch verschiedene Schlangenmuster. Wichtig: Trage immer nur ein Schlangenmuster. Das lässt dein Outfit harmonischer wirken.
  2. Entscheide dich für fließenden und edlen Materialien. Wenn der Schlangenprint zu eng sitzt, wirkt er schnell preiswert und das wollen wir unbedingt vermeiden ;-)
  3. Halte dich in Sachen Accessoires zurück. Der Schlangenprint spricht für sich und braucht keine zusätzlichen Highlights.

Ob als Kleid, Hose, Shirt oder Bluse, der Animal Print schlängelt sich durch unsere komplette Kollektion und zaubert Frische, Eleganz und Femininität in unsere Looks.

Ich habe mich bei meinem Look für dieses tolle Midi-Kleid entschieden das ein absoluter Eyecatcher ist. Weiter unten findest du aber noch viel mehr zum neuen Print. Viel Spaß beim Stöbern und greif unbedingt zur Schlange ;-)

XoXo, Jess

Shop the Look:

Kontaktieren Sie uns

Kostenlose Service- und Bestellhotline

Mo.-Fr. 8:00-21:00 Uhr, Sa. 9:00-18:00 Uhr

Zahlarten
Vorkasse
Versandarten
DHL - Logo
Hermes - Logo
Social Media
Länderauswahl