Jerseykleider - bequeme Begleiter in verschiedenen Stilrichtungen

Sie sind herrlich leicht und bieten einen hervorragenden Tragekomfort. Das bedeutet aber keineswegs, dass Sie nur für die Freizeit geeignet sind. Jerseykleider begleiten Sie auch zum schicken Dinner, in den Club oder zum wichtigen Businessmeeting, denn die bequemen Modelle begeistern in allen erdenklichen Stilrichtungen. 

Die Vorteile von Jerseykleidern im Überblick

Jerseykleider bestehen aus einem ganz besonderen Stoff, der seinen Namen vermutlich der britischen Kanalinsel verdankt. Es handelt sich um einen weichen, dehnbaren Stoff, der aus verschiedenen Materialien, wie zum Beispiel Viskose, Baumwolle, Seide oder Wollmischgarnen bestehen kann.

Auch ohne Elasthan-Anteil ist Jersey dehnbar. Die richtige Elastizität bekommt er aber erst, wenn er über einen Stretch-Anteil verfügt, was bei den meisten Jerseykleidern der Fall ist. Dadurch sind sie nicht nur dehnbar und passen sich optimal Ihrer Figur an, sie kehren auch in Ihre ursprüngliche Form zurück.

Das hat den Vorteil, dass Sie lange wie neu aussehen. Außerdem lässt sich Jersey leicht einfärben und einfach verarbeiten, sodass Jerseykleider in schier unendlichen Variationen zur Verfügung stehen. 

Lässig in der Freizeit und klassisc Im Büro

Es gibt eine Vielzahl an lässigen Modellen für die Freizeit. Dabei können Sie zwischen Oversize-Kleidern, klassische Modellen im A-Linien-Schnitt oder Skater-Kleidern mit tailliertem Schnitt und ausgestelltem Rock wählen. Auch Jerseykleider mit Carmenausschnitt und verspielten Volants kommen für die Freizeit infrage. Sie wirken herrlich feminin und eignen sich besonders gut für heiße Sommertage.

Wenn Sie hingegen nach einem eleganten Modell für das Büro suchen, können Sie sich für Etuikleider aus Jersey entscheiden oder zu schlichten, figurbetonten Modellen in gedeckten Farben, wie Grau oder Schwarz greifen. Für besondere Anlässe gibt es hingegen sehr edle Modelle, die beispielsweise mit zarter Spitze verziert sind.

Neben einer großen Auswahl an verschiedenen Formen und Längen können Sie außerdem zwischen diversen Farbgebungen wählen. Freuen Sie sich auf Jersekleider in gedeckten Farben, greifen Sie zu Modellen in Signalfarben, wie Rot oder Türkis oder kreieren Sie einen femininen Frühlingslook mit sanften Pastellfarben.

Momentan liegen außerdem Jerseykleider mit Allover-Print absolut im Trend. Modelle mit Tropical Prints, Blumenmustern oder anderen Motiven sind die perfekten Begleiter für den Sommer. 

Für jeden Anlass das passende Jerseykleid

Aufgrund der großen Auswahl an ganz unterschiedlichen Jerseykleidern gibt es für jeden Anlass das passende Modell. Schlichte und klassische Modelle begleiten Sie in die Uni oder ins Büro. Verspielte und lässige Jerseykleider sind hingegen die perfekte Wahl für den Shoppingbummel in der Stadt oder den gemütlichen Nachmittag mit Freunden. Bei einer Cocktailparty oder auf der nächsten Hochzeit können Sie sich hingegen in einem der vielen eleganten Jerseykleider zeigen. 

Raffinierte Styling Tipps für Jerseykleider

Erst die Schuhe und die Accessoires machen ein Outfit komplett. Wenn Sie einen sportiven Freizeitlook verwirklichen möchten, dann kombinieren Sie doch einfach ein unifarbenes Jerseykleid mit einem Paar weißer Sneakers und einer trendstarken Gym Bag, die auf dem Rücken getragen wird.

Ein feminines Casual Outfit gelingt Ihnen, wenn Sie das Jerseykleid zu einem Paar Stiefeletten mit Absatz und zu großen auffälligen Ohrringen tragen. Eventuell können Sie den Look mit einem markanten Taillengürtel abrunden. Bei festlichen Anlässen wird das Jerseykleid mit einem Paar Pumps und einer Clutch kombiniert. Hochwertiger Gold- oder Silberschmuck machen das Outfit perfekt. 

Klassisch, sportiv oder feminin

Das sollten Sie aber nicht allein nach Ihrem Stil aussuchen. Auch die Passform spielt eine wichtige Rolle. Wer seinen Oberkörper optisch stecken möchte, kann zu einem Modell mit tiefem V-Ausschnitt greifen. Wenn Sie hingegen eine schmale Hüfte und nur wenig Brust haben, ist ein Jerseykleid optimal, das an der Hüfte eng geschnitten ist und am Oberkörper mit einem drapierten Schnitt oder verspielten Volants begeistert.


d5uMmSd4gV1 d5uMmSd4gV1