Die Röhrenjeans – der neue Klassiker

Sie ist noch gar nicht alt und schon ein Klassiker: die Röhrenjeans für Frauen. In den letzten beiden Jahrzehnten etwa hat sich die Jeans Röhre als hippstes Jeansmodell durchgesetzt. Feminine Looks, von klassisch über Business bis lässig, lassen sich mit der sogenannten Skinny Jeans stylen. Charakteristisch für die Röhrenjeans ist die schmale Passform an Hüften und Oberschenkeln und der schmale Beinabschluss namens Slim Leg. Die Leibhöhen variieren von Low bis High. High Rise Jeans mit knackiger Passform liegen im Trend und lassen sich mit vielen Oberteilen kombinieren. Der hohe Bund ist jedoch nur für Fashion-Fans, die Kurven zeigen wollen. Für trendige Tages-Looks, die nicht zu auffällig sind, bieten sich die Jeans Röhren mit mittlerer Leibhöhe an, cool wird der Sitz mit niedriger Leibhöhe.
Röhrenjeans in dunklem Blau ohne Waschung sind für den Job und für klassische Looks ideal. Sie strecken außerdem das Bein vorteilhaft. Helles Blau und Used-Waschungen oder Abrieb-Effekte geben der angesagten Damenjeans einen lässigen Touch.
Wem die Passform zu knackig ist und sich nicht sicher ist, ob die eigene Figur geeignet ist, trägt luftige, lange Oberteile zum Denim Look. Das kaschiert etwas und sieht super treny aus.
Die Street One Slim Jeans bestellen Sie ab 24 Euro Bestellwert für nur 0,99 € Versandkosten. Also nichts wie losgeshoppt!




d5uMmSd4gV1 d5uMmSd4gV1