Zurück zum Blog

Freut euch bloß nicht zu spät

Was soll ich sagen? Es dauert nicht mehr lang. Auch wenn es einige von euch derzeit noch nicht glauben wollen und das Wetter an manchen Orten eine andere Sprache spricht, so bereite ich mich voller Glücksgefühl auf den Frühling vor. Wie ich darauf komme? Na ja, ich überlege, was mir zum heutigen Styling einfällt. Und da steht eines eindeutig im übertragenen Sinne auf Sonnenschein. Und weil heute neben der Farbe Oliv auch Gelb im Mittelpunkt stehen wird, habe ich mir gerade die Frage gestellt, wofür diese sommerliche Farbe sonst noch so steht. Über Gelb erfährt man im Internet eine ganze Menge. Am inspirierendsten finde ich allerdings das, was ich im Zusammenhang mit Gesundheit und Psychologie ausfindig machen konnte.

Gelb ist nicht nur die Farbe für Sommer und Sonne. Die äußerst positiv wirkende Farbe kann der Grund dafür sein, dass ihr gerade voller Optimismus steckt und vor lauter Freude nicht mehr wisst, wohin damit. Gelb beruhigt, reduziert Ängste. Sogar Depressionen können mit Gelb gelindert werden. Ich finde das immer wieder erstaunlich, wozu Farben im Stande sein können. Habt ihr übrigens gewusst, dass sich Gelb aus den beiden Spektralfarben Grün und Rot zusammensetzt?

Oliv dagegen steht für Konzentration und gleichermaßen für Kreativität. Es wirkt beruhigend und sorgt für viel Harmonie. Und spätestens damit steht für mich als Erkenntnis fest: Oliv ist der perfekte Partner für Gelb. Warum? Das zeige ich euch jetzt. Also, Lust auf Gelb-Oliv?

Im Grunde ist es ganz einfach. Hier begegnen sich zwei Farben, die in ihrer Stimmung und Aussage kaum unterschiedlicher sein könnten. Aber gerade das lässt sie fast spielerisch miteinander verschmelzen wie Baby und Johnny in Dirty Dancing, wie Wodka und Triple Sec in einem Cosmopolitan oder Yin und Yang überall auf der Welt. Das muss Liebe sein, findet ihr nicht?

So, wenn ihr nun nur noch die passende Hose dazu auswählt, habt ihr ein hochaktuelles Styling zusammen. Für die einen ist dies Trend, für die anderen hat es jetzt schon die Klasse, ein All-Time-Favorit zu werden. Grundsätzlich passen natürlich viele Jeans zu diesem Fashion-Thema. Street One zum Beispiel bringt dazu unter anderem eine Camouflage-Denim ins Spiel. Ganz casual geschnitten und als Slimleg gehalten. Die gefällt mir schon super. Richtig, richtig gut aber finde ich auch „Hope“, die dunkle Skinny-Leg-Denim. Sie ist extrem bequem durch den Materialmix und strahlt etwas aus, was für mich zwischen Chic und sogar Noblesse liegt.

Ganz gleich, für welche Hose ihr euch entscheidet – ein sehr überzeugendes Highlight zum Farbthema „Gelb küsst Oliv“ ist natürlich der gelbe Pullover mit seinem schönen Detail am rückseitigen Kragen als richtiger Hingucker. Aber auch der lange, gecrashte gelbe Schal lässt sich sensationell zu Oliv kombinieren. Wirklich perfekt passt dazu zum Beispiel das Shirt aus 100 % Lyocell mit den tollen Sternen.

Auch wenn der Sommer noch weit weg sein mag ... der Frühling steht schon fast vor der Tür und lässt allmählich viel Vorfreude aufkommen. Tragen wir also Gelb-Oliv und machen uns das Leben bis dahin selber sonnig. Der Rest geht dann ganz schnell ... ;-)
Sonnenschein für alle.

Eure Jess

Weitere tolle Gelb & Oliv Styles

  • Used Look Hose Conrad
    Produktinformationen
    Used Look Hose Conrad
    59,99 €18,00
    • -70%
22/02/2018 Jess
  Seite drucken
Jetzt bestellen und risikolos anprobieren!
nach oben
d5uMmSd4gV1 d5uMmSd4gV1