Mit Pailletten einen interessanten Look zaubern

Überall glitzert und glänzt es, manchmal hören wir sie rascheln, manchmal bezaubern Sie uns auf kleinen Accessoires: Pailletten. Sie sind aus unserer heutigen Mode nicht mehr wegzudenken! Je nachdem, welchen Look Sie erzielen wollen – ob zu Sylvester festlich oder im Alltag feminin verspielt – Pailletten sorgen jederzeit für das gewisse Etwas auf Ihrer Kleidung.

Anfang des 19. Jahrhunderts waren Pailletten noch fast unerschwinglich und nur auf der Kleidung in den höheren Gesellschaftsschichten zu finden. Ab den 1960er Jahren gelang es, eine Maschine herzustellen, die die glitzernden Plättchen auf die Kleidungsstücke aufbringen konnte. So war Mode mit Pailletten keine Unerschwinglichkeit mehr. Während sich am Prinzip der Pailletten nicht viel verändert hat, waren die ersten Pailletten oftmals platt gewalzte Metallringe. Heute sind Pailletten hauptsächlich aus leichten Kunststoffen in vielen verschiedenen Farben zu finden.

Kleidung mit Pailletten fällt meist auf – oder doch nicht?

Oftmals werden Pailletten im Kontext von zu verspielter oder zu glamouröser Kleidung gesehen. Das muss aber nicht sein! Gerade Blusen werden gerne mit Pailletten im Schulter- oder Kragenbereich verziert, um dem Kleidungsstück etwas mehr Glanz einzuhauchen. Weiße Seidenblusen mit so einer Verzierung aus Steinen oder Pailletten erfreuen sich gerade bei fashioninteressierten Trägerinnen an großer Beliebtheit. Scheuen Sie sich nicht, auch mal etwas mit Verzierung auszuprobieren. Es lassen sich besonders viele Oberteile im beliebten Pailletten Look für jeden Typ und jeden Anlass finden. Stylen Sie Ihren ganz eigenen harmonischen und lockeren Style – ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen.

Probieren Sie etwas Neues aus und entscheiden Sie sich für eine Bluse, Tunika, Top oder ein Shirt mit Pailletten-Verzierung. Sie werden erstaunt sein, wie gut es Sie kleidet!